Aktuelles »

25. Mai 2018 – 11:00 |

Die drei Marken der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG – massa haus, allkauf und OKAL – gehören laut dem neuen „Fertighaus-Kompass“ des Wirtschaftsmagazins „Capital“ zur Top 10 der besten Fertighausanbieter in Deutschland. Die beiden DFH-Vertriebslinien OKAL und allkauf haben mit fünf Sternen sogar die bestmögliche Bewertung erreicht – nur fünf weitere von insgesamt 49 getesten Herstellern erlangten diese höchste Empfehlungsstufe.

Den vollständigen Artikel lesen »
Aktuelles
Fertighaus
CUBITY
Nachhaltigkeit
Haustechnik
Home » Archiv nach Tags

Die Artikel getaggt mit: CSR

„Im nachhaltigen Hausbau können wir viel für die Umwelt und die Gesellschaft tun“

7. Mai 2015 – 14:30 |
DFH-Thomas-Sapper

Als eines der ersten Unternehmen der Branche hat die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG aus Simmern einen ganzheitlichen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Seit Anfang Mai führt das Unternehmen zudem schrittweise eine serienmäßige Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB) ein. Wir sprechen mit DFH-Chef Thomas Sapper über die Nachhaltigkeitsstrategie der DFH.

Unternehmer zeigten großes Interesse am Impulsabend der DFH

21. Mai 2014 – 15:30 |
DFH-Fertighaus-Holding-Impulsabend-05

Mit rund 120 Teilnehmern aus Wirtschaft und Politik war der Impulsabend „Gelebte Verantwortung von Unternehmen in Rheinland-Pfalz“ bei der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG ein voller Erfolg. Zu der Diskussion über die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen hatten neben der DFH der Sternekoch Johann Lafer, Initiator des Schulmensa-Projekts „food@ucation“, und der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) eingeladen.

Gesellschaftliche Verantwortung: Impulsabend mit Johann Lafer

2. Mai 2014 – 11:15 |
DFH-Impulsabend-Verantwortung-Johann-Lafer

Vorausschauend wirtschaften, fair mit Beschäftigten umgehen, Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt übernehmen – das sind die Grundpfeiler von Corporate Social Responsibility (CSR). Aber was genau bedeutet CSR für den Unternehmensalltag? Und welchen Einfluss hat CSR auf den Erfolg eines Unternehmens? Um diesen Fragen nachzugehen, lädt die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG Unternehmer aus der Region Hunsrück zum Impulsabend „Gelebte Verantwortung in Rheinland-Pfalz“ am 16. Mai ein. Mitveranstalter sind Johann Lafer, Initiator des Schulmensa-Projekts „food@ucation“, und der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW).

DFH nimmt ihre gesellschaftliche Verantwortung ernst

26. Juni 2013 – 10:00 |

Schnell bauen und weg – das ist nicht die Devise der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG. Mit einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie übernimmt Deutschlands größtes Fertighausunternehmen unternehmerische Gesellschaftsverantwortung. Dabei geht es um mehr als nachhaltige Fertighäuser. „Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt, aber vor allem auch gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern sehr ernst“, sagt Thomas Sapper, Vorstandsvorsitzender der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking Cookies zulassen:
    Nur technisch notwendige Cookies von dieser Webseite werden verwendet.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück